Sprechstunde


Termin-Sprechstunde

Um Wartezeiten zu vermeiden, vergeben wir an alle unsere Patienten Termine. Bitte teilen Sie uns bei der Terminvereinbarung mit um welche Angelegenheit es sich handelt, damit wir Ihnen ausreichend Zeit reservieren können. Auch ein ungeplanten/dringlicher Arzttermin ist in aller Regel noch am selben Tag möglich. Rufen Sie uns bitte vorher an, damit wir Ihnen einen kurzfristigen Termin geben können. Selbstverständlich haben Sie freie Arztwahl, wir achten jedoch auf Kontinuität um eine sinnvolle hausärztliche Betreuung zu gewährleisten.

Gesundheitsvorsorge (Checkup)

Wir beginnen die hausärztliche Gesundheitsvorsorge ab derJugenduntersuchung J1. Für Patienten zwischen dem 18. und 35. Geburtstag bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen eine einmalige Gesundheitsvorsorge-Unterschung. Ab dem 35. Geburtstag steht allen gesetzlich Versicherten Patienten alle 3 Jahre ein Gesundheits-Check zu. Bei Männern ab 65 kommt eine einmalige Ultraschalluntersuchung der Bauchschlagader hinzu. Den Umfang der Vorsorgeuntersuchung legen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt vor der Blutentnahme fest. Bitte bringen Sie auch Ihren Impfpass mit. Auf gegebenenfalls entstehende Zusatzkosten weisen wir Sie selbstverständlich im Vorhinein hin.

Krebsvorsorge

Viele schwerwiegende Krankheiten lassen sich durch eine Vorsorgeuntersuchung vermeiden! Damit Sie den Überblick behalten, beraten wir Sie bei jeder Gesundheitsvorsorgeuntersuchung diesbezüglich. In unserer Praxis bieten wir Ihnen die regelmäßige Hautkrebs- und Darmkrebsvorsorge an. Männern ab 45 empfehlen wir die jährliche Prostatakrebsvorsorge durch einen Urologen. Sollte dies jedoch für Sie nicht möglich sein, führen wir auch diese Untersuchung durch. Zur Hautkrebsvorsorge entfernen Sie bitte sämtlichen Nagellack.

Psychosomatische Versorgung

Seelische Erschöpfung äußert sich oft nur versteckt. Unsere 3 Ärzte verfügen über die Zusatzqualifikation "Psychosomatische Grundversorgung" und sind geschult darin, diese versteckten Anzeichen zu erkennen. Falls eine Psychotherapeutische Behandlung für Sie sinnvoll erscheint, beträgt die Wartezeit für einen Therapieplatz oft Monate. Wir bieten Ihnen an, sie während der Wartezeit mit kurzen Gesprächsterminen zu begleiten.

OP-Vorbereitung

Vor ambulanten Operationen oder belegärztlichen Eingriffen können Sie bei uns die Operationsvorbereitung durchführen lassen. Meistens ist hierfür eine Blutentnahme, EKG und eine körperliche Untersuchung ausreichend. Die Untersuchung sollte ca. 2 Wochen vor dem geplanten Eingriff stattfinden. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin. Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für die OP-Vorbereitung in den meisten Fällen, wir weisen Sie auf eventuell anfallende Kosten selbstverständlich im Vorhinein hin.

DMP-Programme

Wir nehmen an folgenden Disease-Management-Programmen der gesetzlichen Krankenversicherung teil:

Asthma bronchiale, COPD, Diabetes mellitus Typ 1 und 2, KHK.

Impfberatung

Bitte bringen Sie Ihren Impfpass mit zur Beratung/Impfung. Viele Impfungen haben wir in der Praxis vorrätig, so dass oftmals nur ein Termin notwendig ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie vor jeder Impfung kurz ärztlich gesehen werden müssen. Reisemedizinische Impfberatungen bieten wir Ihnen als Selbstzahlerleistung an.

Individuelle Gesundheitsleistungen

Wir informieren Sie selbstverständlich im Vorhinein, falls eine gewünschte Untersuchung oder Behandlung nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen wird.